Maltechnik

Nach dem Prozess der Bildentwicklung erfolgt rein analoges Handwerk. Dabei wird  die Vorlage in klassischer Ölmalerei und ohne andere technische Hilfsmittel

auf die Leinwand übertragen. Die Arbeit mit manuell aufwändigen Maltechniken wie Primamalerei und Sfumato erlauben eine mikrotonale Abstufung der Farbtöne und unterstützen

so den fotografischen Duktus. So entsteht durch wiederholte Betrachtung der Vorlage und in einem längeren, zeitlichen Prozess, die Abmalung.